Du hast auch Bock auf richtig gute Comedy im Show-Format? Du willst dich vor Lachen auf dem Boden kringeln und gar nicht mehr damit aufhören? Diese Möglichkeit hast Du!

Beim Comedy Battle Finale 2015 kämpfen die fünf besten Teams aus verschiedene Städten Deutschlands nicht nur darum, die Meisterschaft und das Preisgeld zu gewinnen. Nein – denn beim Comedy Battle geht es vor allem um eins: Ein lachendes Publikum! Die Teams werden ihr Bestes geben, um dir ein unterhaltsames Programm mit einzigartigen Sketchen und Texten liefern zu können.

Promo-Video - Finale der II Comedy Battle Saison 2015

Eine Show wie diese hat es hierzulande bisher noch nicht gegeben. Schon letztes Jahr war Comedy Battle Deutschland ein großer Erfolg, dieses Jahr soll das Spektakel noch beeindruckender werden. Willst du nicht auch die Creme de la Creme des Comedy Battles live miterleben?

Dann komm am 29.11.2015 ins Tollhaus Karlsruhe und lass dich von den besten Teams aus Stuttgart, Köln, Karlsruhe und Düsseldorf bespaßen, unterhalten, schockieren, überraschen und begeistern. Sei dabei, wenn der Comedy-Battle-Champion gekürt wird. Hier bleibt keine Lachfalte unbeansprucht!

Tickets kannst du auf ComedyBattle.de ganz einfach online bestellen

Also, sei dabei am 29.11.15 um 18:00: Tollhaus, Großer Saal/ Alter Schlachthof/ 35 76131 Karlsruhe

Weitere Details

Reglement

Das Thema des Spieles: „TV“!

Disziplinen

Wir spielen vier Disziplinen im Finale

  1. Face-Control” (max. 5 Min.)

“Face-Control” – Vorstellung der Mannschaft. Eine Mischung von Sketchen, One-linern, Liedern, Tänzen und allem, was ihr möchtet. Hauptsache – es ist witzig.

Maximale Punktzahl für das Face-Control: 5 Punkte 

  1. Nachrichten-Battle (max. 3 Min)

Jedes Team soll eine „Nachrichtensendung“ vorbereiten, die Live von der Bühne „übertragen“ wird. D.h. auf der Bühne steht ein Tisch, stehen Stühle. Das jeweilige Team liefert den/die NachrichtensprecherInnen und die Inhalte. Man darf auch eine Leinwand nutzen, um lustige Nachrichten mit Reportagen, Fotos etc. zu untermauern.

Maximale Punktzahl für das Nachrichten-Battle: 4 Punkte 

  1. TV Shop Battle (max. 1 Min)

Halbimprovisierte Disziplin. Vor der Pause werden die Teams per Los einen Gegenstand bekommen, vor dem Publikum. Das Team nutzt die Pausenzeit (ca. 15-20 Minuten), um zu überlegen, wie man auf witzige Art und Weise den Gegenstand – wie im TV-Shop – verkauft.

Für die Vorstellung auf der Bühne hat das Team genau eine Minute Zeit (ca. 5 Witze). Nachdem die Zeit abgelaufen ist, können Vertreter der anderen Teams zum zu „verkaufenden“ Gegenstand Fragen stellen.

Die Jury berücksichtigt nicht nur, wie der Gegenstand verkauft wurde, sondern auch wie lustig die Fragen und Antworten dazu waren. Sprich, auch eure Antworten auf Fragen und eure Fragen an die Konkurrenz-Teams nach deren Vorstellung werden bei der Benotung berücksichtigt.

Maximale Punktzahl für den TV Shop Battle: 5 Punkte 

  1. Show-Battle (max. 6 Min)

Show-Battle ist eine Disziplin, wo man eine Performance mit Showelementen lustig macht. Es können mehrere Sketche (ca. 3 bis 5 Sketche, je 1,5 bis 2 Min.) sein, kann aber auch ein Theater-Stück sein (6 Min.).

Es ist erwünscht, dass bei dieser Disziplin stärker Musik genutzt wird (z.B. bei Tanz, Gesang etc.), ist aber nicht Pflicht. Hauptsache: es ist witzig und hat Showelemente im Auftritt (oder ist mit Show verbunden)!

Maximale Punktzahl für den Show-Battle: 6 Punkte

Teilnehmende Teams

„Last Weekend“, Karlsruhe

„Die Auswahl NRWs“, Düsseldorf

„Emanzipazi“, Köln

„Kanonenfutter“, Stuttgart

„MMA“, Ratingen-Düsseldorf